Navigator || home | Marketing Lexikon | SPAM | Seite: 1

SPAM



Das Wort SPAM ist ein Markenname, Produktbezeichnung der Firma Hormel Foods Corporation, die dieses Produkt bereits seit 1937 produziert und vertreibt.

Es ist eine abgeleitete Abkürzung von
SPiced hAM was übersetzt heisst "gewürzter Schinken". Es handelt sich dabei um Dosenfleisch, bei uns auch bekannt als "Frühstücksfleisch".

Der Begriff SPAM erhielt seine heutige (neue) Bedeutung in Bezug auf z.B. unerwünschten E-Mails (E-Mail-SPAM)
erst seit einem Sketch der britischen Komikergruppe Monty Python.

Monty Python ist sehr bekannt u.a. durch die Filme "Das Leben des Brian", "Die Ritter der Kokusnuss" sowie "Sinn des Lebens", sehr populär ist z.B. das Lied "Allways look on the bride side of life" aus dem Film "Das Leben des Brian.
Es gibt eine Comedyserie von Monty Python mit dem Titel "Monty Python`s Flying Circus".

In der 2. Staffel gab es bei Folge 25 einen Sketch, bei dem ein Ehepaar ein Imbiss besucht hat um dort etwas zu essen.

Auf der Speisekarte waren ausschliesslich Gericht mit SPAM aufgeführt, teilweise sehr penetrant, z.B. "SPAM, SPAM, SPAM, Bratwurst, SPAM, SPAM und SPAM". Die Frau fragte die Kellnerin ob es auch Speisen ohne SPAM geben würde und diese antwortete, sie könne ein Gericht mit wenig SPAM anbieten.

So schaukelte sich der Sketch immer weiter hoch (das Wort SPAM wurde über einhundert mal in dem Sketch genannt) bis jeder nur noch über SPAM redet, selbst der Abspann des Sketches wurde mit "SPAM" bedacht, in dem jeder Schauspielername um das Wort SPAM ergänzt wurde, z.B. "John SPAM Cleese".
Newsfeed RSS Version 1.0  Newsfeed RSS Version 2.0  Newsfeed ATOM Version 1.0  
  
Partner Links: SEO Evangelist | dmp|cda